KURSPFLICHT:

Aus Sicherheitsgründen ist die Teilnahme an einem Einsteigerkurs bei uns oder einem gleichwertigen Anbieter Voraussetzung für die Nutzung unseres Angebotes. Ausnahme: SUP Yoga und Privatstunden. Ein kurzes Statement hierzu findest du am Ende dieser Seite.


SUP Kurse


SUP Yoga


SUP Fitness



Relax SUP


SUP Polo


SUP Touren



Betriebssport


SUP Events


SUP Shop



SUP Verleih


Big SUP


Gutschein



 

In eigener Sache und aus gegebenem Anlass hier ein kurzes Statement zu immer wiederkehrendem Unverständnis: "Warum einen Kurs machen? Das kann doch nicht so schwer sein...?!" Falsch erlernte Bewegungsabläufe, die in sich sehr komplex sind, können zu Schmerzen führen und sind nur schwer zu korrigieren, wenn du diese erstmal drin hast. Darüber hinaus ist unser Revier - der Bodensee - eben KEIN kleiner Teich, sondern ein Bergsee mit einer Ausdehnung von 14,8 km x 63 km und einer Tiefe von bis zu 254 m. Wind und Wellen gleichen an manchen Tagen der offenen See. Berufsschifffahrt, Kursschifffahrt, Motorboote, Segelboote... Wer hier nicht sicher paddeln kann, bringt sich selbst und andere sehr schnell in Gefahr. Für uns hat die Sicherheit unserer Kursteilnehmer absolute Priorität. Deswegen kann unser Angebot ausschließlich nach der einmaligen Teilnahme an einem Einsteigerkurs genutzt werden. Ausgenommen hierbei ist SUP Yoga, da du fest an einer Insel verankert wirst, sowie Privatstunden.